• Verlag Bücken & Sulzer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Herzlich willkommen!

 

Buchhandel ist nicht nur ein Geschäft, sondern auch ein Beitrag zur Kultur.

 

Daher veranstalten wir in unregelmäßigen Abständen Autorenlesungen.

Sie erhalten auch bei uns Karten für viele andere kulturelle Veranstaltungen.

 

Vielen Dank für Ihren Besuch in unserem  Online-Shop.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern und Shoppen!

 

     

 Ihr Alexander Bücken

___________________________________

Abgründige Dorfidylle

 

 

Empfehlung

Das Plötz-Prinzip!

Die Moortochter

Helena Pelletier lebt in Michigan auf der einsamen Upper Peninsula. Sie ist eine ausgezeichnete Fährtenleserin und Jägerin - Fähigkeiten, die sie als Kind von ihrem Vater gelernt hat, als sie in einer Blockhütte mitten im Moor lebten. Für Helena war ihr Vater immer ein Held - bis sie vor fünfzehn Jahren erfahren musste, dass er in Wahrheit ein gefährlicher Psychopath ist, der ihre Mutter entführt hatte. Helena hatte daraufhin für seine Festnahme gesorgt, und seit Jahren sitzt er nun im Hochsicherheitsgefängnis. Doch als Helena eines Tages in den Nachrichten hört, dass ein Gefangener von dort entkommen ist, weiß sie sofort, dass es ihr Vater ist und dass er sich im Moor versteckt. Nur Helena hat die Fähigkeiten, ihn aufzuspüren. Es wird eine brutale Jagd, denn er hat noch eine Rechnung mit ihr offen...

Hier können Sie unser neues Kulturprogramm downloaden

 

Donnerstag, 19. Okt. 2017, 19:00 Uhr

Lesung mit Brigitte Glaser

Deutschland, 1952: Zwei Frauen mit Vergangenheit, ein geheimer Auftrag Rosa Silbermann reist mit einem geheimen Auftrag in das Nobelhotel Bühlerhöhe. Sie soll Bundeskanzler Konrad Adenauer schützen. Rosa ist in den dreißiger Jahren aus Köln nach Palästina emigriert und arbeitet für den israelischen Geheimdienst. Ihre Gegenspielerin ist die misstrauische Hausdame Sophie Reisacher, die ihre Heimatstadt Straßburg verlassen musste und für den gesellschaftlichen Aufstieg alles geben würde. Rosa und Sophie wissen, was es heißt, wenn ein ganzes Land neu beginnen will. Beide verfolgen ihre eigenen Pläne.

Eintritt:  10 Euro
Buchhandlung Bücken 
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr

Weitere Informationen und Eintrittskartenbestellung

Donnerstag, 16. Nov. 2017, 19:00 Uhr

Lesung mit Oliver Buslau

 

WAHN: Zwischen Naturschutz, Fluglärm und alten Munitionsdepots: Remigius Rott ermittelt in der Wahner Heide.

Ein Routinefall führt Privatdetektiv Remigius Rott in die Wahner Heide. Doch bald folgt ein Rätsel dem nächsten: ein Autounfall, bei dem das Opfer verschwindet und sich der Täter kurz darauf das Leben nimmt, prophetische Botschaften, die in der Wahner Heide verteilt werden, und ein merkwürdiges Objekt, das in die falschen Hände kam. Rott sucht nach Verbindungen und gerät dabei selbst ins Fadenkreuz der Polizei.

Eintritt:  10 Euro
Buchhandlung Bücken 
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr

Weitere Informationen und Eintrittskartenbestellung

 

Lesung
Sonntag, 3. Dez. 2017 - Sonntag, 3. Dez. 2017, 11.00 Uhr

Das Vorleseding

Bring ein Sitzkissen mit und Lust auf Vorlesen - und Du bekommst Kakao und spannende Geschichten - vieleicht auch aus deinem mutgebrachten Lieblingsbuch!

Der Vorlesevormittag für Kinder

Dauer ca. 45 min, Eintritt frei, ohne Anmeldung

 

Weitere Informationen

 

Festival
Samstag, 16. Dez. 2017, 20:00 Uhr

 

Jochen Malmsheimer & das Tiffany Ensemble

 

„Jauchzet, Frohlocket” ist ein halbkonzertanter
Spaß für Liebhaber beißender Pointen, die Jochen
Malmsheimer seinem Publikum gnadenlos entgegen
schmettert. Anhand der großen „B” wie
Basteln, Backen, Bescherung und Bamilie modelliert
Malmsheimer die weltlichen Aspekte dieses
deutschesten aller Zentralfeste ein wenig heraus,
auf dass man gestärkt in die Feiertage gehe und
allenthalben Freude sei und den Menschen ein
Wohlgefallen. Halleluja!
Begleiten Sie also Jochen Malmsheimer und das
Tiffany-Ensemble auf der Suche nach den schönen
Momenten in den Weihnachtstagen. Denn
die muss es geben. Irgendwo da draußen. Amen.

VVK: €26,90 Abo: €21,60
Aula Schulzentrum Cyriax
Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

 
 

Literaturnobelpreis für Kazuo Ishiguro

 


Autobiografie

 




FooterPaymentDisplay
Sicher & bequem bezahlen :
Rechnung PBIC vorkasse Voucher
paypal
Wir sind für Sie da!

Buchhandlung Bücken, die freundliche Buchhandlung im Herzen des Bergischen
Landes, freut sich über Ihren Besuch! Unter 02206 / 2104 sind wir montags bis
freitags  von 9.00 Uhr bis 18.30 Uhr  für Sie da, samstags von 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr. Wir sind die Buchspezialisten, wenn es um ausgefallene Wünsche oder um eine Titelrecherche geht: egal ob Sie einen Titel über Overath suchen oder ein E-Book möchten! Sie können zudem nicht nur Bücher sondern auch DVDs, CDs, Noten oder auch vergriffenene Bücher bei uns bestellen. Bei Zeitschriften, Loseblattsammlungen und Fortsetzungen sind wir der richtige Ansprechpartner. Wir kümmern uns um Ihr Anliegen und freuen uns auf Sie!